Praxisablauf

Wir möchten Ihren Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie möglich gestalten.
Um kurze Wartezeiten für Sie als Patientin und genügend Zeit für uns als Behandler zu gewährleisten, bitten wir Sie folgende Dinge zu beachten:

Termine Online

Wenn Sie zur normalen Kontrolle oder Krebsvorsorge kommen, bieten wir Ihnen den Service an, Ihren Termin einfach über TERMINE ONLINE zu vereinbaren.
In allen anderen Fällen möchten wir Sie um eine telefonische Anmeldung mit Angabe Ihres Besuchsgrundes bitten, damit wir einen angemessenen Zeitrahmen für Sie einplanen können.

Krebsvorsorge

Wir möchten Sie in ihrem eigenen Interesse bitten zum Zeitpunkt der Untersuchung blutungsfrei zu sein, da sonst die Aussagefähigkeit des Krebsabstriches vom Gebärmutterhals eingeschränkt ist. Sie helfen uns auch mit der Angabe der letzten Periode und Mitteilung von Veränderungen in Ihrem Leben (neue Medikamente, neue Diagnosen, erfolgte Operationen).
Mehr Informationen zur Krebsvorsorge

Brustultraschall

Bitte berücksichtigen Sie bei der Terminvereinbarung, dass der optimale Untersuchungszeitpunkt für den Brustultraschall in der ersten Woche nach der Periode liegt. Sollten Sie gleichzeitig auch eine Untersuchung des Unterleibes wünschen, geben Sie das bitte bei der Anmeldung an.
Mehr Informationen zum Brustultraschall

Schwangerschaft

Bitte bringen Sie zu den großen Ultraschalluntersuchungen in der 20. und 30. Schwangerschaftswoche ein Handtuch als Liegenauflage mit. Das spart Müll und schont die Umwelt.
Mehr Informationen zur Schwangerschaftsvorsorge

Homöopathie

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir eine homöopathische Anamnese nicht während der normalen Sprechstunde durchführen. Eine gute homöopathische Erstanamnese benötigt ein bis zwei Stunden Zeit und ist - genauso wie beim Heilpraktiker – eine Selbstzahlerleistung. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Praxispersonal.
Mehr Informationen zur Homöopathie

Neupatienten

Bitte geben Sie an, bei welcher Ärztin Sie ihren Termin möchten. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir drei Einzelpraxen sind, die in einer Praxiskooperation arbeiten. Das Kassenarztsystem zwingt uns dazu, dass Sie während eines Quartals die Ärztin innerhalb der Praxis nicht wechseln können. Ausgenommen davon sind selbstverständlich Urlaubsvertretungen und Notfälle.
Als Neupatientin erhalten Sie von uns bei der Erstkonsultation einen ausführlichen Fragebogen. Wir bitten Sie darum sich Zeit zu nehmen die Fragen zu beantworten, damit wir noch besser auf Ihr Anliegen eingehen können.

Laboruntersuchungen

Wenn dies mit Ihrer Ärztin vorher besprochen wurde, können Sie zum vereinbarten Tag ohne Termin und Wartezeit zur Laborkontrolle kommen. Sie müssen nicht nüchtern sein. Schön wäre es, wenn Sie die Blutentnahme am Vormittag einplanen, da v.a. Hormonwerte tageszeitlichen Schwankungen unterliegen können.

Telefonsprechstunde

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir in der laufenden Sprechstunde keine Telefonate zu den einzelnen Ärztinnen durchstellen, um das laufende Arzt-Patienten-Gespräch nicht zu stören. Eine ruhige und geschützte Atmosphäre ist uns ein großes Anliegen. Unsere medizinischen Fachangestellten werden Ihnen mitteilen, wann wir Sie zurückrufen. Wir bitten um Verständnis, dass wir Sie wegen explodierender Telefonkosten ausschließlich auf dem Festnetz zurückrufen. Das Handy bleibt Notfällen vorbehalten.

Notfälle

Bei akuten Beschwerden erhalten Sie in der Regel einen kurzfristigen Termin entweder am selben Tag oder innerhalb von 48Stunden. Da andere Patientinnen, welche einen Termin haben, dadurch gezwungen sind länger zu warten, dient dieser Termin ausschließlich dazu ihr akutes Problem zu klären. Für zusätzliche Untersuchungen wie Krebsvorsorge oder Beratung möchten wir Sie deshalb bitten, einen regulären Termin zu vereinbaren - im Interesse aller Patientinnen.
Weitere wichtige Telefonnummern finden Sie hier.

Recall

Wir bieten Ihnen den Service, dass Sie - auf Wunsch - an die Krebsvorsorge oder notwendige Kontrolluntersuchungen erinnert werden.

Wichtig bei Terminabsagen

Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht einhalten können, bitten wir um telefonische Absage. Da wir in der Regel langen Wartezeiten auf einen Termin haben, können wir diesen kurzfristig einer anderen Patientin oder einem Notfall vermitteln.

Danke für Ihre Mithilfe!